Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

News-Archiv


Aktuelle News


Zusammen Zukunft gestalten! Schenken Sie Erzhausen zwei Abende Ihrer Zeit und beteiligen Sie sich in einer unserer Arbeitsgruppen!
70km/h in der Annastr.
In der Zeit von 21.08. bis 31.08.2017 wurden in der Annastr., Höhe Wingertstr., Ri. Südl. Ringstr. die gefahrenen Geschwindigkeiten der Fahrzeuge gemessen. Über 40% der dort durchgefahrenen Fahrzeuge fuhren zu schnell. Es wurden Spitzengeschwindigkeiten von über 70 km/h gemessen. In der Zeit von 31.08. bis 08.09.2017 wurden in der Annastr., Höhe Kiefernweg, Ri. Bahnstr. die gefahrenen Geschwindigkeiten der Fahrzeuge gemessen. Über 45% der dort durchgefahrenen Fahrzeuge fuhren zu schnell. Es wurden auch hier Spitzengeschwindigkeiten von über 70 km/h gemessen. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt in der Annastraße 30 km/h. Aufgrund dieser gemessenen Ergebnisse werden dort in naher Zukunft verstärkt Geschwindigkeitskontrollen stattfinden.

Archivierte News


Rathaus am Kerbmontag ab 11 Uhr geschlossen
Die Einwohnerschaft wird darauf hingewiesen, dass am Kerbmontag, den 11. September 2017 das Rathaus ab 11:00 Uhr geschlossen ist. Ab Dienstag, den 12. September 2017 gelten wieder die bekannten Öffnungszeiten.
Standfestigkeitsprüfung auf dem Friedhof
In der nächsten Woche findet durch eine Fachfirma die Standfestigkeitsprüfung der Grabmale auf dem Friedhof in Erzhausen statt. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Tel.: 06150 / 976721
Bücherei: Umstellung des Telefonanschlusses
Auf Grund der Umstellung auf die neue IP-Technik kann es am Dienstag den 15.8. und Mittwoch 16.8. zu Beeinträchtigungen kommen. Davon beroffen ist das Telefon und die Online-Recherche Web-OPAC
Einladung: Einweihung neue Elektroladesäule
der Darmstädter Energieversorger ENTEGA errichtet mit Unterstützung des Landes Hessen in diesem Jahr 100 öffentlich zugängliche Ladestationen mit 200 Ladepunkten für Elektromobile in den Städten und Gemeinden in Südhessen. Das ENTEGA-Projekt „Elektromobilität für Südhessen“ wird vom hessischen Wirtschaftsministerium finanziell gefördert. Auch die Gemeinde Erzhausen beteiligt sich an diesem Projekt. Rainer Seibold, Bürgermeister von Erzhausen, und ENTEGA, eröffnen am Donnerstag, 13. Juli 2017, um 11:00 Uhr, in Erzhausen, Parkplatz Bürgerhaus, Rodenseestraße 3 die neue Ladesäule für Erzhausen. Zu dieser Einweihung möchten wir Sie herzlich einladen.
Beantragung von Personalausweisen und Reisepässen
Ab sofort ist es erforderlich bei Beantragung von Personalausweisen und Reisepässen neben einem Ausweisdokument und dem biometrischen Lichtbild eine Geburts-, Heirats- und/oder Namensänderungsurkunde vorzulegen
Beratungsgespräche bei der Bauverwaltung
Aus organisatorischen Gründen sind Beratungsgespräche (auch telefonisch) nicht während der gesamten Öffnungszeiten des Rathauses, sondern ausschließlich an folgenden Sprechzeiten möglich: montags von 07:00 – 11:30 Uhr und 13:00 – 17:30 Uhr und donnerstags von 07:00 -11:30 Uhr
Bürgermeistersprechstunde
Bürgermeister Seibold bietet an jedem letzten Montag eines Monats in der Zeit von 16:00 bis 18:00Uhr eine Bürgermeistersprechstunde an. Am Montag, 29. Mai 2017 haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch offene Fragen, Wünsche und Bedürfnisse anzusprechen. Die Terminvergabe erfolgt über das Bürgermeistervorzimmer, Frau Lotz und Frau Berck, Tel.: 06150/976733.
„Auf das Eimersbruch – Die hinterste Tagwiese“ Gemarkung Erzhausen, Flur 8
wird nach § 83 BauGB bekannt gemacht, dass der Beschluss über die vereinfachte Umlegung vom 13.02.2017 unanfechtbar geworden ist.
Änderung bei Personalausweis u. Reisepässen
Ab sofort ist es erforderlich bei Beantragung von Personalausweisen und Reisepässen neben einem Ausweisdokument und dem biometrischen Lichtbild eine Geburts- oder Heiratsurkunde vorzulegen.
Offenlage 5.Änderung B-Plan Am Hainpfad/Brühlweg
Die Gemeindevertretung hat die Aufstellung des Bebauungsplans „5. Änderung des Bebauungsplans Am Hainpfad und 2. Änderung Brühlweg“ beschlossen. Weitere Informationen finden Sie unter Infrastruktur&Gewerbe -> Bauen
Verkauf von Baugrundstücken im Baugebiet „Am Hainpfad“
Die Gemeinde Erzhausen bietet acht Baugrundstücke zum Verkauf an. Es handelt sich um das unbebaute Gebiet südöstlich der Straße „In den Leimenäckern“. Weitere Informationen finden Sie unter Infrastruktur & Gewerbe -> Bauen
BÜRGERVERSAMMLUNG
Einladung zu einer öffentlichen Bürgerversammlung am Donnerstag 30. März 2017 um 20.00 Uhr im großen Saal Bürgerhaus Erzhausen Rodenseestraße 9
Auflösung der Freien Wählergemeinschaft und Verwendung des Vereinsvermögens
Die Freie Wählergemeinschaft Erzhausen hat sich im Jahr 2016 aufgelöst. Das Vereinsvermögen in Höhe von 556,64 € wurde anteilig auf die Gruppen der kommunalen Kindergärten verteilt. Auf die Kita Am Hainpfad wurden 171,27 €, die Kita Sandhügel 171,27 €, die Kita Kiefernweg 128,46 €, die Waldgruppe 42,82 € und die Bewegungsgruppe 42,82 € verteilt. Die Gemeindeverwaltung Erzhausen bedankt sich herzlich bei der Freien Wählergemeinschaft für die finanzielle Unterstützung unserer Kindertagesstätten.
Informationsabend Soziale Betreuung von Flüchtlingen in Erzhausen
Im hinter uns liegenden Jahr 2016 wurden in Erzhausen zu den bereits vorher bei uns lebenden ca. 60 Flüchtlingen weitere 120 Flüchtlinge aufgenommen. Ein wahrer Kraftakt, der durch viele Menschen aus unserer Mitte bewältigt wurde und wie wir finden in sehr vorbildlicher Weise. Seit Juli 2016 hat die Gemeinde Erzhausen die hauptamtliche Betreuung der geflüchteten Menschen übernommen, die vorher auch über den sozialkritischen Arbeitskreis (SKA) von einem hauptamtlichen Sozialarbeiter betreut wurde. Außerdem gibt es seit Jahren den sehr aktiven und engagierten Helferkreis in dem sich ehrenamtlich für die Belange der Flüchtlinge eingesetzt wird. Die soziale Betreuung der Flüchtlinge beinhaltet viele Aufgaben und es gibt immer wieder herausfordernde Situationen, die bewältigt werden müssen. Um allen Interessierten die Vielfalt dieser Arbeit transparent näher zu bringen und im Dialog mit Ihnen diese wichtige Aufgabe weiter zu entwickeln laden wir herzlich zu einem Informationsabend ein. Donnerstag, den 16.02.2017 um 19.30 Uhr im kleinen Saal des Bürgerhauses Wir freuen uns auf Sie!
Bürgermeistersprechstunde
Bürgermeister Seibold bietet an jedem letzten Montag eines Monats in der Zeit von 16:00 bis 18:00Uhr eine Bürgermeistersprechstunde an. Am Montag, 30. Januar 2017 haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch offene Fragen, Wünsche und Bedürfnisse anzusprechen. Die Terminvergabe erfolgt über das Bürgermeistervorzimmer, Frau Lotz und Frau Berck, Tel.: 06150/9767-33, -32.
Fertigstellung von Reisepässen
Der Einwohnerschaft wird hiermit bekannt gegeben, dass die in der Zeit vom 11. Dezember 2016 bis 19. Dezember 2016 beantragten Reisepässe bei unserer Verwaltung, Zimmer 02, während der üblichen Sprechzeiten zur Abholung bereit liegen. Die abgelaufenen Reisepässe sind bei der Abholung mitzubringen. Sollte der Antragsteller nicht persönlich vorstellig werden können, ist dem Abholer eine Vollmacht auszustellen.
Haushaltssatzung der Gemeinde Erzhausen für das Haushaltsjahr 2017
Aufgrund der §§ 94 ff. der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03 2005 (GVBl. I, S. 142), zuletzt geändert durch Gesetz vom 20. Dezember 2015 (GVBl. I S. 618) hat die Gemeindevertretung am 19. Dezember 2016 folgende Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2017 beschlossen
Informationen zur Ski- und Snowboardfreizeit 2017
Aktuelle Informationen zur Freizeit finden Sie unter: <a href="http://kijufoe.erzhausen.de/2016/09/informationen-zur-ski-und-snowboardfreizeit-2017/" target="ski">hier</a>.
Bürgermeistersprechstunde
Bürgermeister Seibold bietet an jedem letzten Montag eines Monats in der Zeit von 16:00 bis 18:00Uhr eine Bürgermeistersprechstunde an. Am Montag, 28. November 2016 haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch offene Fragen, Wünsche und Bedürfnisse anzusprechen. Die Terminvergabe erfolgt über das Bürgermeistervorzimmer, Frau Lotz und Frau Berck, Tel.: 06150/976733.
Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Entwurfes der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2017
Der Entwurf der Haushaltssatzung mit ihren Anlagen für das Haushaltsjahr 2017 liegt gemäß § 97 Abs. 2 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.März 2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Gesetz vom 20. Dezember 2015 (GVBl. I S. 618) in der Zeit vom 14. November 2016 bis einschließlich 22. November 2016 im Rathaus Erzhausen, Rodenseestr. 3, Zimmer 7, zu den Öffnungszeitendes Rathauses öffentlich aus. Die Auslegung zu den zuvor genannten Zeiten erfolgt auch außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses.
Fertigstellung von Reisepässen
Der Einwohnerschaft wird hiermit bekannt gegeben, dass die in der Zeit vom 16. September 2016 bis 21. Oktober 2016 beantragten Reisepässe bei unserer Verwaltung, Zimmer 02, während der üblichen Sprechzeiten zur Abholung bereit liegen. Die abgelaufenen Reisepässe sind bei der Abholung mitzubringen. Sollte der Antragsteller nicht persönlich vorstellig werden können, ist dem Abholer eine Vollmacht auszustellen.
Steuerfälligkeit
Am 15.11.2016 werden die 4. Vierteljahresraten für die Gewerbesteuer sowie die Grundbesitzabgaben fällig. Die Gemeindeverwaltung bittet, um unnötige Zahlungserinnerungen zu vermeiden, die fälligen Steuern und Gebühren rechtzeitig einzuzahlen. Sollte eine Einzugsermächtigung vorliegen, erfolgt die Abbuchung automatisch.
Seniorennachmittag
Der diesjährige Seniorennachmittag der Gemeinde findet am Samstag, den 12. November 2016 um 14.00 Uhr, im Bürgerhaus Erzhausen, Rodenseestraße 9 statt.
Wahl einer Schiedsperson bzw. Stellvertreter/in
Es wird darauf hingewiesen, dass die Amtszeit des Schiedsmannes, Jürgen Heinz, am 27.12.2016 und die Amtszeit des Stellvertreters, Heinz Schwertner, am 11.02.2017 endet. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bewerben und zur Wahl stellen. Nähere Informationen erteilt das Hauptamt der Gemeinde Erzhausen (Herr Heinz), Zimmer 102, Telefon 9767-34, E-Mail: hauptverwaltung@erzhausen.de Die Wahl der Schiedsperson soll in der Sitzung der Gemeindevertretung am Montag, 07. November 2016 erfolgen.
MORGEN SIRENENPROBE
Morgen Vormittag in der Zeit von 10 Uhr bis 10:45 Uhr werden die Sirenen in Erzhausen aber auch in allen anderen Städten und Gemeinden im Landkreis Darmstadt-Dieburg heulen. Hierbei handelt es sich nicht um den Heulton welcher an jedem ersten Samstag im Monat überprüft wird (Alarmierung der Einsatzkräfte oder Funktionsprüfung) sondern um den Heulton der die Bevölkerung vor verschiedenen Gefahren warnen soll. Das Heulen der Sirenen morgen sollten Sie sich gut einprägen. Ist dieser Ton unangekündigt zu hören, schalten Sie umbedingt das Radio ein und folgen Sie den Anweisungen.
Gemarkungsgang 2016
Der Einwohnerschaft wird zur Kenntnis gegeben, dass der diesjährige Gemarkungsgang am Samstag den 24. September 2016 stattfindet. Start um 9.00 Uhr am neuen Seniorenpflegezentrum, Zwischenstopp an der Hessenwaldschule, Ende gegen 13.00 Uhr am Hessenplatz.
Wartungsarbeiten am Server des Sitzungsdienstes
Auf Grund von Wartungsarbeiten steht der Sitzungsdienst heute vormittag bis ca. 10:30 Uhr nicht zur Verfügung.
Schließung Rathaus am Kerbmontag
Die Einwohnerschaft wird darauf hingewiesen, dass am Kerbmontag den 12. September 2016 das Rathaus ab 11.00 Uhr geschlossen ist. Ab Dienstag 13.09.2016 gelten wieder die bekannten Öffnungszeiten.
Fertigstellung von Reisepässen
Der Einwohnerschaft wird hiermit bekannt gegeben, dass die in der Zeit vom 04.Juli 2016 bis 04. August 2016 beantragten Reisepässe bei unserer Verwaltung, Zimmer 02, während der üblichen Sprechzeiten zur Abholung bereit liegen. Die abgelaufenen Reisepässe sind bei der Abholung mitzubringen. Sollte der Antragsteller nicht persönlich vorstellig werden können, ist dem Abholer eine Vollmacht auszustellen
Schnelles Internet für Erzhausen
Was für Kunden wichtig ist – Bürgerveranstaltung folgt Die schnellen Internetanschlüsse kommen nicht von allein in die Haushalte. Die Kunden müssen aktiv werden. Die Telekom Informierte bereits am Spatenstich im Februar 2016 über den Baubeginn. Für den interessierten Bürger bietet die Kommune mit der Telekom eine Informationsveranstaltung kurz vor Inbetriebnahme im Herbst 2016 an. Dort stehen Mitarbeiter der Telekom den Kunden für sämtliche Fragen rund ums schnelle Internet zur Verfügung. Wichtig: Für bereits bestehende Anschlüsse erfolgt keine automatische Anpassung der Geschwindigkeit. Auch diesen Kunden steht das Vertriebsteam mit Rat und Tat beiseite. Oder man prüft unter www.telekom.de/verfuegbarkeit, welche Produkte an der eigenen Adresse möglich sind. Auch wer bereits einen DSL-Anschluss von der Telekom hat, kann die höheren Internetgeschwindigkeiten nutzen. Ein Anruf bei der kostenfreien Hotline 0800 330 1000 genügt.
Verkauf Hebbelstraße 4
Die Gemeinde Erzhausen bietet ein 2-Familienhaus zum Kauf an. Es handelt sich um einen sanierungsbedürftigen Bungalow mit Kellerräumen und 2 Wohneinheiten. Das Haus ist Baujahr 1970 und hat eine Wohnfläche von rd. 160 qm.
Bürgermeistersprechstunde
Bürgermeister Seibold bietet an jedem letzten Montag eines Monats in der Zeit von 16:00 bis 18:00Uhr eine Bürgermeistersprechstunde an. Am Montag, 25. Juli 2016 haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch offene Fragen, Wünsche und Bedürfnisse anzusprechen. Die Terminvergabe erfolgt über das Bürgermeistervorzimmer, Frau Lotz und Frau Berck, Tel.: 06150/976733.
Breitbandausbau im Kreis: „Die erste Halbzeit ist vorbei…“
Fünf Fragen an Landrat Klaus Peter Schellhaas und Frank Bothe, regionaler Technik-Chef der Telekom zum Sachstand des Breitbandausbaus im Landkreis. Um das Ziel der flächendeckenden Breitbandversorgung für die 19 Kommunen des Zweckverbands NGA-Netz Darmstadt-Dieburg Realität werden zu lassen wurde im April 2014 ein Vertrag mit der Deutschen Telekom abgeschlossen. Zeit für den Zweckverband und die Telekom, ein Zwischenfazit zu ziehen.
Wichtige Telefonnummern
Elterninformation über die Telefonnummern der Gruppen
Bürgermeistersprechstunde
Bürgermeister Seibold bietet an jedem letzten Montag eines Monats in der Zeit von 16:00 bis 18:00Uhr eine Bürgermeistersprechstunde an. Am Montag, 27. Juni 2016 haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch offene Fragen, Wünsche und Bedürfnisse anzusprechen. Die Terminvergabe erfolgt über das Bürgermeistervorzimmer, Frau Lotz und Frau Berck, Tel.: 06150/976733.
Grabschmuck auf Urnen-Rasengräbern des Erzhäuser Friedhofs
Aus gegebenem Anlass informiert die Friedhofsverwaltung, dass Urnen-Rasengräber in einer jeweils geschlossen gestalteten Fläche (Rasengrabfeld) angelegt sind.
Sperrung der K167 im Bereich des Bahnüberganges
Die Bevölkerung wird darauf hingewiesen, dass der Bahnübergang im Zeitraum vom 14. Mai, 08:00 Uhr bis 18. Mai, 07:00 Uhr wegen Reparaturarbeiten der DB-AG für den Gesamtverkehr komplett gesperrt wird. Eine Umleitungsstrecke wird im o.g. Zeitraum über den Stadtteil Darmstadt/ Wixhausen eingerichtet.
Bürgerfragestunde am 18.5.2016 der Fluglärmkommission
Hiermit möchten wie Sie darüber informieren, dass der Vorstand der Fluglärmkommission auch in diesem Jahr wieder am 18. Mai 2016 von 19:00 bis 22:00 Uhr im Rathaus von Mainz, Ratssaal, eine Bürgerfragestunde zu den aktuellen Beratungsthemen der Fluglärmkommission Frankfurt durchführt, zu der alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.
Steuerfälligkeit
Am 15. Mai 2016 werden die 2. Vierteljahresraten für die Gewerbesteuer sowie die Grundbesitzabgaben fällig. Die Gemeindeverwaltung bittet, um unnötige Zahlungserinnerungen zu vermeiden, die fälligen Steuern und Gebühren rechtzeitig einzuzahlen. Sollte eine Einzugsermächtigung vorliegen, erfolgt die Abbuchung automatisch.
Nachrücken der nächsten noch nicht berufenen Bewerber/innen in die Gemeindevertretung
Herr Karl-Heinz Deusser, Wahlvorschlag der CDU, hat auf sein bei der Kommunalwahl / Wahl zur Gemeindevertretung am 06.03.2016 erhalte-nes Mandat verzichtet. Als Ersatzperson wird hiermit Herr Jürgen Haass, Wahlvorschlag der CDU, festgestellt. Herr Roland Luley, Wahlvorschlag der SPD, hat auf sein bei der Kommunalwahl / Wahl zur Gemeindevertretung am 06.03.2015 erhalte-nes Mandat verzichtet. Als Ersatzperson wird hiermit Herr Dietrich Schmid, Wahlvorschlag der SPD, festgestellt.
Ende des Probebetriebs im Recyclinghof
Die Bevölkerung wird darauf hingewiesen, dass die im März und April diesen Jahres probeweise geänderte Annahmezeiten (09:30 – 14:00 Uhr) am 30. April enden. Ab Samstag den 07. Mai. 2016 ist der Recyc-linghof samstags wieder im Zeitraum von 08:00 – 12:00 Uhr geöffnet.
Fertigstellung von Reisepässen
Der Einwohnerschaft wird hiermit bekannt gegeben, dass die in der Zeit vom 01.März 2016 bis 06. April 2016 beantragten Reisepässe bei unserer Verwal-tung, Zimmer 02, während der üblichen Sprechzeiten zur Abholung bereit liegen. Die abgelaufenen Reisepässe sind bei der Abholung mitzubringen. Sollte der Antragsteller nicht persönlich vorstellig werden können, ist dem Abholer eine Vollmacht auszustellen.
Herr Alios Reichel (SPD) rückt nach
Frau Helga Staudt, Wahlvorschlag der SPD, hat auf ihr bei der Kommunalwahl / Wahl zur Gemeindevertretung am 06.03.2016 erhalte-nes Mandat verzichtet. Als Ersatzperson wird hiermit Herr Alois Reichel, Wahlvorschlag der SPD, festgestellt. Gegen diese Feststellung kann jede/r Wahlberechtigte der Gemeinde Erzhausen gemäß den Bestimmungen des Hess. Kommunalwahlgesetzes (KWG) in der Fassung vom 07. März 2005 (GVBl. I S. 197), geändert durch Gesetz vom 28. März 2015 (GVBl. I S. 158) binnen 2 Wochen nach dieser Bekanntmachung schriftlich oder zur Niederschrift beim Gemeindewahlleiter in Erzhausen, Gemeindeverwaltung (Rathaus), Rodenseestraße 3, Einspruch erheben.
Herr Wolfgang Sperber (GfE) rückt nach
Herr Hermann-Josef Hoffsümmer, Wahlvorschlag der <GfE> hat auf sein bei der Kommunalwahl / Wahl zur Gemeindevertretung am 06.03.2016 erhalte-nes Mandat verzichtet. Als Ersatzperson wird hiermit Herr Wolfgang Sperber, Wahlvorschlag der <GfE> festgestellt. Gegen diese Feststellung kann jede/r Wahlberechtigte der Gemeinde Erzhausen gemäß den Bestimmungen des Hess. Kommunalwahlgesetzes (KWG) in der Fassung vom 07. März 2005 (GVBl. I S. 197), geändert durch Gesetz vom 28. März 2015 (GVBl. I S. 158) binnen 2 Wochen nach dieser Bekanntmachung schriftlich oder zur Niederschrift beim Gemeindewahlleiter in Erzhausen, Gemeindeverwaltung (Rathaus), Rodenseestraße 3, Einspruch erheben.
Reinigung der Regenwassereinläufe und Rattenbekämpfung im öffentlichen Straßen-/Kanalbereich
In der 16. und 17. Kalenderwoche (18.04. – 29.04.2016) wird im Auftrag des Abwasserver-bandes Langen/Egelsbach/Erzhausen durch Firma Tiryaki - Kanalreinigungsservice die halbjährliche Reinigung der Regenwassereinläufe und Rattenbekämpfung im öffentlichen Straßen-/Kanalbereich durchgeführt. Die Arbeiten beinhalten die Leerung der Fang-körbe und ggf. das Freispülen der Anschluss-leitung in den Kanal sowie das Auslegen von Rattenködern in den Kanalschächten. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, die Regenwassereinläufe und Kanalschächte im öffentlichen Straßenbereich frei zugänglich zu halten, damit die Reinigungs- und Spülfahrzeuge der ausführenden Firma die notwendigen Reinigungsarbeiten an den Regenwassereinläufen sowie die Rattenbekämpfung ohne Behinderungen durch Falschparker ausführen können.
Verlegung der Bushaltestellen am Bahnhof vom 25. bis 27. April 2016
Wegen Bauarbeiten in der Ostendstraße sind die Bushaltestellen am Bahnhof in Zeit vom 25. bis 27. April diesen Jahres nicht benutzbar. Die Buslinie 5515 wird an diesen Tagen durch die Arheilger Straße (Ausstieghaltestelle), Messeler Straße und Kranichsteiner Straße (Einstieghaltestelle) umgeleitet. Während dieser Zeit gilt auf der Umleitungsstrecke Halteverbot, das unbedingt zu beachten ist.
Achtung Warnstreik am Mittwoch 27.04.
Am Mittwoch den 27.04 bleiben die kommunalen Kindertagesstätten geschlossen, sie werden bestreikt. Ein Notdienst findet in der Kita Hainpfad statt. Bitte melden Sie Ihren Betreuungsbedarf ab sofort in ihrer Kitagruppe an. Für die Nutzung der Notbetreuung ist ein Arbeitgebernachweis notwendig. Wir organisieren einen Mittagsimbiss für die Kinder, bitte geben Sie Ihrem Kind ein ausreichendes Frühstück und einen zusätzlichen Imbiss mit.
Bürgermeistersprechstunde 25.4.2016
Bürgermeister Seibold bietet an jedem letzten Montag eines Monats in der Zeit von 16:00 bis 18:00Uhr eine Bürgermeistersprechstunde an. Am Montag, 25. April 2016 haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch offene Fragen, Wünsche und Bedürfnisse anzusprechen. Die Terminvergabe erfolgt über das Bürgermeistervorzimmer, Frau Lotz und Frau Berck, Tel.: 06150/976733.
Konstituierende Sitzung am 11.April
Am 11.April findet die konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung statt.
Aufstellung des Lärmaktionsplans Hessen,
Teilplan Straßenverkehr, für den Regierungsbezirk Darmstadt hier: In-Kraft-Treten des Lärmaktionsplans am 21. März 2016
Trendergebnis Kommunalwahl 2016
Das Trendergebnis können Sie hier nachlesen: Gehen Sie auf der Startseite "Aktuelles" unten Links auf Wahlergebnisse.
Kommunalwahlen 2016
Für die Kommunalwahlen am 6.März finden Sie den Online-Wahlscheinantrag sowie Musterstimmzettel für Wahlen des Gemeindeparlamentes und des Kreistages unter Aktuelles -> Kommunalwahlen
Kommunalwahlen 2016
Für die Kommunalwahlen am 6.März finden Sie den Online-Wahlscheinantrag sowie Musterstimmzettel für Wahlen des Gemeindeparlamentes und des Kreistages unter Aktuelles -> Kommunalwahlen
ab 29.2. wieder Öffnungszeiten wie gewohnt
Liebe Eltern der Kita Sandhügel, ab Montag, den 29.02.2016 können wir unsere Öffnungszeiten wieder wie gewohnt bis 17.00 Uhr anbieten. Wir bitten Sie jedoch uns morgens mitzuteilen ob Sie Ihr Kind bis 17.00 Uhr betreuen lassen oder eventuell schon früher abholen. Dies ist für die Organisation des Fahrdienstes eine wichtige Information. Vielen Dank! Eva Kirchenkamp
Leiter Kita Sandhügel ab 22.2. auf einer Reise
wie sie schon erfahren haben, muss unsere Einrichtung wegen eines Wasserschadens für einige Zeit geschlossen werden
Veränderung der Öffnungszeiten
ich muss Sie heute leider darüber informieren, dass wir unsere Öffnungszeiten aufgrund der aktuellen Personalsituation verändern müssen.
Betreuungskonzept im Rahmen der Sanierungsmaßnahme aufgrund des Wasserschadens in der Kita Sandhügel
Wie wir bereits mitgeteilten, müssen wir aufgrund des massiven Wasserschadens der Heizungsanlage in der Kita Sandhügel die Betreuung ihrer Kinder in den dortigen Räumlichkeiten zum 10. Februar 2016 einstellen...
Spatenstich Breitbandausbau
Zur Erinnerung: Am Freitag 19.02.2016 um 15 Uhr ist der offizielle Spatenstich für den Breitbandausbau auf dem Hessenplatz. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.
Breitbandausbau im Kreis: „Die erste Halbzeit ist vorbei…“
Fünf Fragen an Landrat Klaus Peter Schellhaas und Frank Bothe, regionaler Technik-Chef der Telekom zum Sachstand des Breitbandausbaus im Landkreis. Um das Ziel der flächendeckenden Breitbandversorgung für die 19 Kommunen des Zweckverbands NGA-Netz Darmstadt-Dieburg Realität werden zu lassen wurde im April 2014 ein Vertrag mit der Deutschen Telekom abgeschlossen. Zeit für den Zweckverband und die Telekom, ein Zwischenfazit zu ziehen.
Bürgermeistersprechstunde
Bürgermeister Seibold bietet an jedem letzten Montag eines Monats in der Zeit von 16:00 bis 18:00Uhr eine Bürgermeistersprechstunde an. Am Montag, 25. Januar 2016 haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch offene Fragen, Wünsche und Bedürfnisse anzusprechen. Die Terminvergabe erfolgt über das Bürgermeistervorzimmer, Frau Lotz und Frau Berck, Tel.: 06150/976733.
Öffnungszeiten der Bücherei während den Winterferien
Liebe Leserinnen und Leser, bitte beachten Sie, dass die Bücherei in der Zeit vom 22.12.2015 - 05.01.2016 geschlossen ist. Ab dem 06.01.2016 ist wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.
Breitbandausbau im Kreis: „Die erste Halbzeit ist vorbei…“
Fünf Fragen an Landrat Klaus Peter Schellhaas und Frank Bothe, regionaler Technik-Chef der Telekom zum Sachstand des Breitbandausbaus im Landkreis. Um das Ziel der flächendeckenden Breitbandversorgung für die 19 Kommunen des Zweckverbands NGA-Netz Darmstadt-Dieburg Realität werden zu lassen wurde im April 2014 ein Vertrag mit der Deutschen Telekom abgeschlossen. Zeit für den Zweckverband und die Telekom, ein Zwischenfazit zu ziehen.
Wissen Sie noch? - Partnerschaft mit Crossen/Schneppendorf
Liebe Erzhäuserinnen und Erzhäuser, nach der Wiedervereinigung von Ost und West im Jahre 1990 wurden Partnerschaften zwischen Ost- und Westkommunen angestrebt. Darunter auch die Partnerschaft zwischen Erzhausen und der Gemeinde Crossen/Schneppendorf, die heute zur Stadt Zwickau gehört. Es gab in den 90iger Jahren einen Austausch unter den Verwaltungen, den Feuerwehren und auch unser Männerchor pflegte den Kontakt zu Crossen/Schneppendorf. Leider sind die Kontakte im Laufe der Zeit eingeschlafen. Womöglich gibt es aber noch persönliche Kontakte zu den Bürgerinnen und Bürgern von Crossen/Schneppendorf. Hiermit bitte ich Sie mit mir Kontakt aufzunehmen, sofern Beziehungen nach Crossen/Schneppendorf bestehen oder ob Sie wünschen und dabei mitwirken wollen, die Partnerschaft mit neuem Leben zu füllen. Zeitgleich wird auch in Crossen/Schneppendorf über den dortigen Ortsvorsteher, Herr Kramer, eine Abfrage hierzu gemacht. gez. Rainer Seibold
Wissen Sie noch? - Partnerschaft mit Crossen/Schneppendorf
Liebe Erzhäuserinnen und Erzhäuser, nach der Wiedervereinigung von Ost und West im Jahre 1990 wurden Partnerschaften zwischen Ost- und Westkommunen angestrebt. Darunter auch die Partnerschaft zwischen Erzhausen und der Gemeinde Crossen/Schneppendorf, die heute zur Stadt Zwickau gehört. Es gab in den 90iger Jahren einen Austausch unter den Verwaltungen, den Feuerwehren und auch unser Männerchor pflegte den Kontakt zu Crossen/Schneppendorf. Leider sind die Kontakte im Laufe der Zeit eingeschlafen. Womöglich gibt es aber noch persönliche Kontakte zu den Bürgerinnen und Bürgern von Crossen/Schneppendorf. Hiermit bitte ich Sie mit mir Kontakt aufzunehmen, sofern Beziehungen nach Crossen/Schneppendorf bestehen oder ob Sie wünschen und dabei mitwirken wollen, die Partnerschaft mit neuem Leben zu füllen. Zeitgleich wird auch in Crossen/Schneppendorf über den dortigen Ortsvorsteher, Herr Kramer, eine Abfrage hierzu gemacht. gez. Rainer Seibold
Serverumzug Mängelmelder
In Folge des Umzugs kann es am 30.12.2015 am frühen Nachmittag zeitweise zu Ausfällen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen.
Erneuerung der Wasserleitung in der Straße „Zum Friedhof“
Die Bevölkerung wird darauf hingewiesen, dass ab 19. November die Wasserleitung incl. der Hausanschlüsse in der Straße „Zum Friedhof“ im Auftrag der e-netz Südhessen GmbH & Co. KG erneuert werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Jahresende andauern. Während dieser Zeit wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen; die Zufahrt zum Friedhof wird jedoch möglich sein.
Erneuerung der Wasserleitung in der Straße „Zum Friedhof“
Die Bevölkerung wird darauf hingewiesen, dass ab 19. November die Wasserleitung incl. der Hausanschlüsse in der Straße „Zum Friedhof“ im Auftrag der e-netz Südhessen GmbH & Co. KG erneuert werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Jahresende andauern. Während dieser Zeit wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen; die Zufahrt zum Friedhof wird jedoch möglich sein.
Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die allgemeine Kommunalwahl am 6.3.2016
Bitte öffnen Sie das beigefügte PDF-Dokument
Sanierung der Wasserleitung in der Uhlandstraße
Die Bevölkerung wird darauf hingewiesen, dass die Wasserleitung in der gesamten Uhlandstraße saniert wird.
Sanierung der Wasserleitung in der Uhlandstraße
Die Bevölkerung wird darauf hingewiesen, dass die Wasserleitung in der gesamten Uhlandstraße saniert wird.
Bürgermeistersprechstunde
Bürgermeister Seibold bietet an jedem letzten Montag eines Monats in der Zeit von 16:00 bis 18:00Uhr eine Bürgermeistersprechstunde an. Am Montag, 30. November 2015 haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch offene Fragen, Wünsche und Bedürfnisse anzusprechen.
Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Entwurfes der Haushaltsatzung für das Haushaltsjahr 2016
Der Entwurf der Haushaltssatzung mit ihren Anlagen für das Haushaltsjahr 2016 liegt gemäß § 97 Abs. 2 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.März 2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Gesetz vom 28. März 2015 (GVBl. I S. 158, 188) in der Zeit vom 16.11.2015 bis einschließlich 24.11.2015 im Rathaus Erzhausen, Rodenseestr. 3, Zimmer 7, zu folgenden Uhrzeiten öffentlich aus. Montags von 7.00 - 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr, Dienstags bis Freitags von 7.00 - 12.00 Uhr Die Auslegung zu den zuvor genannten Zeiten erfolgt auch außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses.
Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Entwurfes der Haushaltsatzung für das Haushaltsjahr 2016
Der Entwurf der Haushaltssatzung mit ihren Anlagen für das Haushaltsjahr 2016 liegt gemäß § 97 Abs. 2 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.März 2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Gesetz vom 28. März 2015 (GVBl. I S. 158, 188) in der Zeit vom 16.11.2015 bis einschließlich 24.11.2015 im Rathaus Erzhausen, Rodenseestr. 3, Zimmer 7, zu folgenden Uhrzeiten öffentlich aus. Montags von 7.00 - 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr, Dienstags bis Freitags von 7.00 - 12.00 Uhr Die Auslegung zu den zuvor genannten Zeiten erfolgt auch außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses.
Jahresabschluss Haushaltsjahr 2008
Beschlussfassung und Offenlegung...
Jahresabschluss Haushaltsjahr 2008
Beschlussfassung und Offenlegung...
Der Arbeitskreis für Flüchtlinge in Erzhausen sucht motivierte Unterstützer für seine Fahrradwerkstatt
Ein neues Projekt ist die Fahrradwerkstatt. Vor kurzem wurde eine Werkstatt eingerichtet, in der die Flüchtlinge Fahrräder leihen oder zusammen mit Helfern des Arbeitskreises ihre kaputten Fahrräder reparieren können.
Ski- & Snowboardfreizeit 2016 in Österreich – Jetzt Anmelden! Noch wenige Restplätze
Es ist wieder soweit, die alljährliche Ski- und Snowboardfreizeit steht geplant und bereit vor der Tür. Es geht vom 26. März bis 02. April 2016 nach Österreich in das Sporthotel BASEMontafon in St. Gallenkirch, im Skigebiet Montafon.
Fertigstellung Reisepässe
Der Einwohnerschaft wird hiermit bekannt gegeben, dass die in der Zeit vom 10. Juli 2015 bis 10. Oktober beantragten Reisepässe bei unserer Verwaltung, Zimmer 02, während der üblichen Sprechzeiten zur Abholung bereitliegen. Die abgelaufenen Reisepässe sind zur Abholung mitzubringen. Sollte der Antragsteller nicht persönlich vorstellig werden können, ist dem Abholer eine Vollmacht auszustellen.
Grabschmuck auf Urnen-Rasengräbern des Erzhäuser Friedhofs
Aus gegebenem Anlass informiert die Friedhofsverwaltung, dass Urnen-Rasengräber in einer jeweils geschlossen gestalteten Fläche (Rasengrabfeld) angelegt sind. Das Rasengrabfeld wird nicht gärtnerisch gestaltet, sondern nur mit Rasen eingesät. Zum Gedenken an die/den Verstorbene/n ist eine Grabplatte in der Größe, 0,40 m x 0,50 m vorgesehen, die unmittelbar nach der Beisetzung angebracht werden kann. Die Bepflanzung von Urnen-Rasengräbern mit Sträuchern, Stauden, Blumen usw. ist nicht zulässig. Ebenfalls ist das Abstellen von Blumenschalen oder anderen Behältnissen nicht gestattet. Sollten dennoch Gegenstände auf oder neben der Grabstätte abgestellt sein, werden diese von der Gemeinde umgehend entfernt. Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung.
E I N L A D U N G zu einer öffentlichen BÜRGERVERSAMMLUNG
Dienstag, 10. November 2015 19.30 Uhr im Bürgerhaus Erzhausen
E I N L A D U N G zu einer öffentlichen BÜRGERVERSAMMLUNG
Dienstag, 10. November 2015 19.30 Uhr im Bürgerhaus Erzhausen
Und wieder wurden 3 E-Lotsen aus Erzhausen vom Land Hessen zertifiziert
Am vergangenen Freitag war es soweit, Frau Anne Katzenmayer, Frau Christine Heidler und Herr Erich Heidler erhielten ihr Zertifikat als Engagement-Lotsen durch Herrn Matthäus Friederich von der Hessischen Staatskanzlei. Zuvor hatten sich die drei Erzhäuser durch MitarbeiterInnen der Landes Ehrenamtsagentur Hessen e.V. an mehreren Wochenenden ausbilden lassen.
Bauarbeiten zur Stromkabelverlegung
in der Mainstraße, Nördlichen Ringstraße und Heinrichstraße bis Ende Oktober
Aktuelle Flüchtlingssituation
Bürgermeister Rainer Seibold informiert über ein Schreiben des Landrates
Aktuelle Flüchtlingssituation
Bürgermeister Rainer Seibold informiert über ein Schreiben des Landrates
Bargeld in der Erzhäuser Klamottenkiste
In der „Erzhäuser Klamottenkiste“ wurde zwischen Kleiderspenden Bargeld gefunden. Es handelt sich um Kleiderspenden die voraussichtlich am Samstag den 17.10.2015 zwischen 11:00 und 12:00 Uhr abgegeben wurden. Der Besitzer kann gegen entsprechenden Nachweis, das Bargeld auf unserer Verwaltung, Zimmer 02, Einwohnermeldeamt abholen.
Aufnahme und Unterkünfte für Flüchtlinge
Die täglichen Nachrichten lassen uns davon auszugehen, dass in nächster Zeit weitere hilfsbedürftige Menschen aus den Kriegsgebieten und Krisenregionen unserer Welt auch zu uns nach Erzhausen kommen.
Kreis schaltet Infotelefon für Flüchtlingshilfe
Neue Rufnummer 06151/881-2222 seit dem 23. September. Der Landkreis Darmstadt-Dieburg wird ab Mittwoch (23.) ein Infotelefon ausschließlich für Fragen rund um die Flüchtlingshilfe schalten.
Seniorennachmittag
Der diesjährige Seniorennachmittag der Gemeinde Erzhausen für alle Bürgerinnen und Bürger über 70 Jahre findet am Samstag, den 24. Oktober 2015 um 14.00 Uhr im Bürgerhaus Erzhausen statt.
Der Arbeitskreis für Flüchtlinge in Erzhausen sucht motivierte Unterstützer für seine Fahrradwerkstatt
Ein neues Projekt ist die Fahrradwerkstatt. Vor kurzem wurde eine Werkstatt eingerichtet, in der die Flüchtlinge Fahrräder leihen oder zusammen mit Helfern des Arbeitskreises ihre kaputten Fahrräder reparieren können.
Sirenenprobealarm
Am Mittwoch, 14.10.2015 findet zwischen 10.00 Uhr und 10.45 Uhr im Landkreis Darm-stadt-Dieburg ein Sirenenprobebetrieb in den Städten und Gemeinden, darunter auch Erz-hausen, statt, deren Sirenenanlagen so umgerüstet wurden, dass die Zentrale Leitstelle Dieburg über Funk das Sirenensignal „Heulton 1 Minute Dauer“ auslösen kann.
Sirenenprobealarm
Am Mittwoch, 14.10.2015 findet zwischen 10.00 Uhr und 10.45 Uhr im Landkreis Darm-stadt-Dieburg ein Sirenenprobebetrieb in den Städten und Gemeinden, darunter auch Erz-hausen, statt, deren Sirenenanlagen so umgerüstet wurden, dass die Zentrale Leitstelle Dieburg über Funk das Sirenensignal „Heulton 1 Minute Dauer“ auslösen kann.
Reinigung der Regenwassereinläufe im öffentlichen Straßenbereich
Reinigung der Regenwassereinläufe im öffentlichen Straßenbereich
Bürgermeistersprechstunde Montag, 28. September 2015
Bürgermeister Seibold bietet einmal monatlich in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr eine Bürgermeistersprechstunde an.
Bürgermeistersprechstunde Montag, 28.September 2015
Bürgermeister Seibold bietet einmal monatlich in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr eine Bürgermeistersprechstunde an.
Schließung Rathaus am Kerbmontag
Die Einwohnerschaft wird darauf hingewiesen, dass am Kerbmontag den 14. September 2015 das Rathaus ab 11.00 Uhr geschlossen ist. Ab Dienstag 15.09.2015 gelten wieder die bekannten Öffnungszeiten.
Schließung Rathaus am Kerbmontag
Die Einwohnerschaft wird darauf hingewiesen, dass am Kerbmontag den 14. September 2015 das Rathaus ab 11.00 Uhr geschlossen ist. Ab Dienstag 15.09.2015 gelten wieder die bekannten Öffnungszeiten.
Aufstellung des Lärmaktionsplans Hessen, Teilplan Straßenverkehr, für den Regierungsbezirk Darmstadt
Nach § 47 d des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) sind Lärmaktionspläne in der Umgebung von Hauptverkehrsstraßen mit mehr als 3 Mio. Kraftfahrzeugen pro Jahr aufzustellen.
Aufstellung des Lärmaktionsplans Hessen, Teilplan Straßenverkehr, für den Regierungsbezirk Darmstadt
Nach § 47 d des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) sind Lärmaktionspläne in der Umgebung von Hauptverkehrsstraßen mit mehr als 3 Mio. Kraftfahrzeugen pro Jahr aufzustellen.
Biokunststoffe gehören nicht in die Biotonne
sogenanntem kompostierbarem Kunststoff sind für die Auskleidung der Vorsortierbehälter für Bioabfälle nicht geeignet.
Verlegung einer neuen Hauptwasserleitung nach Erzhausen
Derzeit wird eine neue Hauptwasserleitung nach Erzhausen entlang der Kreisstraße K 167 verlegt.
Verlegung einer neuen Hauptwasserleitung nach Erzhausen
Derzeit wird eine neue Hauptwasserleitung nach Erzhausen entlang der Kreisstraße K 167 verlegt.
"ENGAGEMENTLOTSEN in Erzhausen"
Nach dieser Überschrift werden sich manche BürgerInnen fragen: „ Was ist denn das? – Was machen die? – Wer ist das bei uns in Erzhausen?“
Steuerfälligkeit
Am 15.08.2015 werden die 3. Vierteljahresraten für die Gewerbesteuer sowie die Grundbesitzabgaben fällig. Die Gemeindeverwaltung bittet,...
HSE erneuert großflächig Wasserleitungen in Erzhausen
Die HSE wird in Erzhausen nach und nach großflächig Wasserleitungen erneuern, um die Versorgungssicherheit weiterhin zu gewährleisten. Die Arbeiten werden bis Ende 2016/Anfang 2017 dauern.
HSE erneuert großflächig Wasserleitungen in Erzhausen
Die HSE wird in Erzhausen nach und nach großflächig Wasserleitungen erneuern, um die Versorgungssicherheit weiterhin zu gewährleisten. Die Arbeiten werden bis Ende 2016/Anfang 2017 dauern.
Christian Spohn rückt für die CDU in die Gemeindevertretung nach
Herr Martin Unverzagt, Wahlvorschlag der CDU hat auf sein bei der Kommunalwahl / Wahl zur Gemeindevertretung am 27.03.2011 erhaltenes Mandat verzichtet. Als Ersatzperson wird Herr Christian Spohn, Wahlvorschlag der CDU festgestellt.
Fertigstellung Reisepässe
Die in der Zeit vom 31. März 2015 bis 25. Juni 2015 beantragten Ausweise liegen zur Abholung bereit
Ein Hochbeet für die Kita Kiefernweg
Seit Freitag dürfen sich die Kinder der Kita Kiefernweg über ihr gewon-nenes Hochbeet freuen.
Rattenbekämpfung
Die Bevölkerung wird darüber informiert, dass am Freitag, den 17.07.2015 von der Firma Merz (Hanau) Rattenbekämpfungsmaßnahmen im Kanalnetz durchgeführt werden.
Ein Hochbeet für die Kita Kiefernweg
Seit Freitag dürfen sich die Kinder der Kita Kiefernweg über ihr gewon-nenes Hochbeet freuen.
Bürgermeistersprechstunde 29. Juni 2015
Bürgermeister Seibold bietet einmal monatlich in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr eine Bürgermeistersprechstunde an.
Der Hund - Das liebste Haustier in Deutschland!
Der Hund gilt als das beliebteste Haustier. Dass ein solches Lieblingstier Bedürfnisse hat und sein Geschäft(chen) verrichten muss ist ganz klar. Aber wo das Geschäft(chen) hinterlassen wird, kann das Tier selbst nicht abschätzen. Der Hund macht dahin wo er gerade kann!
Flugvermessungen am Flughafen Frankfurt
KONTAKTGIFT „CARBOFURAN“ – WARNUNG
Im Bereich der östlichen Elbestraße und Friedrich-Ebert-Straße wurden mehrere Katzen tot aufgefunden. Vergiftet mit „Carbofuran“, das früher als Insektizid/Pflanzenschutzmittel „Furadan" im Handel war.
Hinweis zur Gestaltung von Rasengräbern auf dem Friedhof
Einwohnermeldeamt am 4.5.2015 geschlossen
Am 4.5.2015 ist das Einwohnermeldeamt wegen einer Software-Umstellung geschlossen
Fertigstellung Reisepässe
Die in der Zeit vom 24. Februar 2015 bis 31. März 2015 beantragten Ausweise liegen zur Abholung bereit
Haushaltssatzung 2015
Nutzungs- und Gebührenordnung des Bürgerhauses
Die Nutzungs- und Gebührenordnung des Bürgerhauses hat sich geändert. Die wesentlichste Änderung: Der kleine Saal steht nicht mehr kostenfrei zur Verfügung
Flugvermessung am Flughafen Frankfurt
Pressemitteilung der Deutschen Flugsicherung
Gehwegparken und Parken entgegengesetzt der Fahrtrichtung
Gehwegparken und Parken entgegengesetzt der Fahrtrichtung Bahnstraße – Heinrichstraße – Friedrich-Ebert-Straße
Straßenreinigung
Die meisten Erzhäuser Grundstückseigentümer und Besitzer halten sich an die Straßenreinigungssatzung der Gemeinde und dafür ein herzliches Dankeschön.
Müllsammelaktion am 28.02.2015
Durch regelmäßige Sammelaktionen erleben viele Bürgerinnen und Bürger das Problem des wilden Mülls hautnah.
Gehwegparken und Parken entgegengesetzt der Fahrtrichtung
Gehwegparken und Parken entgegengesetzt der Fahrtrichtung Bahnstraße – Heinrichstraße – Friedrich-Ebert-Straße
Straßenreinigung
Die meisten Erzhäuser Grundstückseigentümer und Besitzer halten sich an die Straßenreinigungssatzung der Gemeinde und dafür ein herzliches Dankeschön.
Wahlbekanntmachung
Wahlbekanntmachung für die Direktwahl der Landrätin oder des Landrates
Das „leidige Thema Hundekot“
oder wieder Beschwerden über Verunreinigungen der Grünanlagen und Gehwege!
Geänderter Sitzungstermin des Bau-, Verkehrs- und Umweltausschusses
Die geplante Sitzung am 09.02.2015 wird auf Grund von Terminüberschneidungen auf den 18.02.2015 verschoben und findet im Sitzungssaal des Bürgerhauses statt.
Fastnachtdienstag
Die Einwohnerschaft wird darauf hingewiesen, dass am Fastnachtdienstag, 17. Februar 2015, das Rathaus ab 11.00 Uhr geschlossen ist. Ab Mittwoch 18. Februar 2015, gelten wieder die bekannten Öffnungszeiten.
Öffnungszeiten des Recyclinghofes im Winter
Die Bevölkerung wird darauf hingewiesen, dass der gemeindliche Recyclinghof alljährlich in der Zeit vom 15. Dezember bis 14. Februar des Folgejahres mittwochs geschlossen bleibt. Darüber hinaus entfallen die Annahmezeiten zwischen Weihnachten und Neujahr.
Bürgermeisterchat am05.02.2015
Bürgermeister Seibold bietet einen Bürgermeisterchat an.
Lehrgangsangebote für Waldbesitzer / Termine der mobilen Waldbauernschule 2014/2015
Hessen-Forst bietet zusammen mit der Land- und forstwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland auch in dieser Holzeinschlagssaison verschiedene Lehrgänge für Waldbesitzer an. Auf die Themen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz wird in den Lehrgängen der „Mobilen Waldbauernschule Odenwald“ besonders eingegangen.
Verkauf des Toilettenwagens
Die Gemeinde Erzhausen verkauft einen Toilettenwagen zum Höchstgebot.
Verkauf des Toilettenwagens
Die Gemeinde Erzhausen verkauft einen Toilettenwagen zum Höchstgebot.
Einladung zur 36. nichtöffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses
am Donnerstag, den 15.01.2015 um 20:00 Uhr
Steuerbescheide 2015
Schließung des Rathauses am Freitag den 2. Januar 2015
Die Einwohnerschaft wird darauf hingewiesen, dass am Freitag den 2. Januar 2015 das Rathaus geschlossen ist.
Schließung des Rathauses am Freitag den 2. Januar 2015
Die Einwohnerschaft wird darauf hingewiesen, dass am Freitag den 2. Januar 2015 das Rathaus geschlossen ist.
Öffnungszeiten des Recyclinghofes im Winter
Die Bevölkerung wird darauf hingewiesen, dass der gemeindliche Recyclinghof alljährlich in der Zeit vom 15. Dezember bis 14. Februar des Folgejahres mittwochs geschlossen bleibt. Darüber hinaus entfallen die Annahmezeiten zwischen Weihnachten und Neujahr.
Bürgerreise in die tschechische Partnerstadt Mnichovo Hradiste
Der Vorstand des Partnerschaftsvereins teilt mit, dass in der Zeit vom 29. April bis einschließlich 03. Mai 2015 eine Bürgerreise in die tschechische Partnerstadt Mnichovo Hradiste geplant ist.
Nächste Sitzung des Arbeitskreises Energie
Der Arbeitskreis Energie trifft sich am 4.12.2014 um 18 Uhr im Seniorentreff des Rathauses zur nächsten Sitzung
Öffentliche Bürgerversammlung der Gemeinde Erzhausen
Am Dienstag den 2. Dezember 2014, 19.30 Uhr findet im Bürgerhaus, Rodenseestraße 9, eine öffentliche Bürgerversammlung statt.
Öffentliche Bürgerversammlung der Gemeinde Erzhausen
Am Dienstag den 2. Dezember 2014, 19.30 Uhr findet im Bürgerhaus, Rodenseestraße 9, eine öffentliche Bürgerversammlung statt.
Vollsperrung der Hans-Fleissner-Straße in Egelsbach
Die Hans-Fleissner-Straße in Egelsbach wird in dem Bereich zwischen Zufahrt zur Polizeihubschrauberstaffel und der Kurve, die Richtung Erzhausen abbiegt, saniert und zu diesem Zweck für den Straßenverkehr voll gesperrt sein.
Sperrung des Bahnübergangs Erzhausen
Zeitweise Sperrung des Bahnübergangs bis November
Entwurf der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2015
Der Entwurf der Haushaltssatzung mit ihren Anlagen für das Haushaltsjahr 2015 liegt im Rathaus zur Einsicht aus. Ebenfalls kann im Sitzungsdienst der Entwurf eingesehen werden
Entwurf der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2015
Der Entwurf der Haushaltssatzung mit ihren Anlagen für das Haushaltsjahr 2015 liegt im Rathaus zur Einsicht aus. Ebenfalls kann im Sitzungsdienst der Entwurf eingesehen werden
Was darf gute Pflege kosten?
Unter diesem Motto lädt die AWO Hessen Süd mit ihrem Fachbereichsleiter Senioren - Helmut Kaufmann für Dienstag, 25. November ab 18:00 Uhr in den Seniorentreff im Rathaus der Gemeinde Erzhausen ein. Die Veranstaltung ist kostenfrei und gibt wertvolle Informationen wie es um die Pflege von Angehörigen steht und wie sie sich entwickelt.
Erste Engagement-Lotsen in Erzhausen ausgebildet
Die Gemeinde Erzhausen hat im Jahr 2014 zum ersten Mal an dem vom Land Hessen mit 2.000 € geförderten Projekt „Engagement-Losten“ teilgenommen. Ziel ist der Auf- und Ausbau des bürgerschaftlichen Engagements.
Erste Engagement-Lotsen in Erzhausen ausgebildet
Die Gemeinde Erzhausen hat im Jahr 2014 zum ersten Mal an dem vom Land Hessen mit 2.000 € geförderten Projekt „Engagement-Losten“ teilgenommen. Ziel ist der Auf- und Ausbau des bürgerschaftlichen Engagements.
Ferienbetreuung in den Winterferien
Auch in den Winterferien werden wir eine Ferienbetreuung anbieten, sofern wir mindestens 8 Anmeldungen erhalten.
„Kochen mit Würze“ – Kochen im JUZE zum mitmachen
Man wird es schon von weitem riechen können, in Kürze wird im Jugendzentrum gekocht und gebrutzelt was die Küche hergibt
Tanzen hält Jung
Tanzen hält jung und fit. Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass unser Sozialbüro „WIR@ERZHAUSEN am kommenden Montag, 17. November 2014 von 15:00 bis 18:00Uhr einen „Tanztee 60+“ im kleinen Saal des Bürgerhauses veranstaltet.
Tanzen hält Jung
Tanzen hält jung und fit. Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass unser Sozialbüro „WIR@ERZHAUSEN am kommenden Montag, 17. November 2014 von 15:00 bis 18:00Uhr einen „Tanztee 60+“ im kleinen Saal des Bürgerhauses veranstaltet.
Jetzt anmelden zur 10. Ski- und Snowboardfreizeit
Unsere beliebte Ski- und Snowboardfreizeit ist eine Jugendfreizeit für Jugendliche im Alter von 11-18 Jahren. Anmeldungen sind ab sofort möglich und solange, bis alle 51 Plätze belegt sind.
Rattenbekämpfung
Die Bevölkerung wird darüber informiert, dass am Montag, den 10.11.2014 von der Firma Merz (Hanau) Rattenbekämpfungsmaßnahmen im Kanalnetz durchgeführt werden.
Rattenbekämpfung
Die Bevölkerung wird darüber informiert, dass am Montag, den 10.11.2014 von der Firma Merz (Hanau) Rattenbekämpfungsmaßnahmen im Kanalnetz durchgeführt werden.
Anmeldung zur Ski- und Snowboardfreizeit
Anmeldestart zur 10. Ski- und Snowboardfreizeit ab Freitag den 17. Oktober
Moderner Bürgerservice in Erzhausen mit dem Mängelmelder
Die Gemeinde Erzhausen bietet ab sofort ihren Bürgerinnen und Bürgern aber auch Gästen unserer Kommune die Möglichkeit, offensichtliche Schäden an der öffentlichen Infrastruktur unkompliziert via Internet oder Smartphone-App an die Gemeindeverwaltung zu melden
Moderner Bürgerservice in Erzhausen mit dem Mängelmelder
Die Gemeinde Erzhausen bietet ab sofort ihren Bürgerinnen und Bürgern aber auch Gästen unserer Kommune die Möglichkeit, offensichtliche Schäden an der öffentlichen Infrastruktur unkompliziert via Internet oder Smartphone-App an die Gemeindeverwaltung zu melden
Systemupdate des Mängelmeldersystems
Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Fa. wer denkt was GmbH im Zeitraum von Montag, 27. Oktober bis Mittwoch, 29. Oktober 2014 ein Update des Mängelmelder-Systems vornimmt.
De Schäksbier kimmt nach Erzhause!!
William Shakespeare und Dieter Mank lesen im Bücherbahnhof
De Schäksbier kimmt nach Erzhause!!
William Shakespeare und Dieter Mank lesen im Bücherbahnhof
Noch Plätze frei in der Ferienbetreuung in der 2. Herbstferienwoche
In der zweiten Herbstferienwoche vom 27.10-31.10. bieten wir wieder eine Ferienbetreuung in den Räumlichkeiten des Grundschulnests an. Die Betreuungszeiten sind von 07:30-16:30, der Beitrag beträgt 80€ pro Kind
Mit-mach-Zirkus Hallöchen in der 1. Ferienwoche der Herbstferien
Den teilnehmenden Kindern im Alter von 6 – 12 Jahren wird auch in diesem Jahr ein buntes & fetziges Zirkus-Programm geboten. Das Programm findet Montag - Donnerstag 9 – 15 Uhr & Freitag 10 - 18 Uhr statt. Es wird geübt, gelacht, gebastelt und dann ... ab ins Rampenlicht!!!
Seniorennachmittag der Gemeinde Erzhausen
Der diesjährige Seniorennachmittag für alle Bürgerinnen und Bürger über 70 Jahre findet am Samstag, den 18. Oktober 2014 um 14.00 Uhr im Bürgerhaus Erzhausen statt.
Seniorennachmittag der Gemeinde Erzhausen
Der diesjährige Seniorennachmittag für alle Bürgerinnen und Bürger über 70 Jahre findet am Samstag, den 18. Oktober 2014 um 14.00 Uhr im Bürgerhaus Erzhausen statt.
Sirenenprobebetrieb am 8.10.2014
Am Mittwoch, 08.10.2014 findet zwischen 10.00 Uhr und 10.45 Uhr zum neunzehnten mal im Landkreis Darmstadt-Dieburg ein Sirenenprobebetrieb in den Städten und Gemeinden, darunter auch Erzhausen, statt, deren Sirenenanlagen so umgerüstet wurden, dass die Zentrale Leitstelle Dieburg über Funk das Sirenensignal „Heulton 1 Minute Dauer“ auslösen kann.
Benefiz für Ivanychi – Erzhausen rockt für den guten Zweck!
Es wird laut in Erzhausen, die Kinder- und Jugendförderung veranstaltet zusammen mit Bürgermeister Rainer Seibold am 27. September ein Benefizkonzert zugunsten des „Vergiss-Mein-Nicht – Hilfe für Kinder und Jugendliche e.V.“ im großen Saal des Sportheims des SVE in Erzhausen.
Sommerfest der Kita Kiefernweg
In den letzten Wochen liefen die Vorbereitungen auf das Sommerfest der Kita Kiefernweg auf Hochtouren. Dank unseres engagierten Elternbeirates war und ist es möglich diese beiden Kulturen mit allen Sinnen zu erleben.
Sommerfest der Kita Kiefernweg
In den letzten Wochen liefen die Vorbereitungen auf das Sommerfest der Kita Kiefernweg auf Hochtouren. Dank unseres engagierten Elternbeirates war und ist es möglich diese beiden Kulturen mit allen Sinnen zu erleben.
Wartung der Straßenbeleuchtung
Die Einwohnerschaft wird darauf hingewiesen, dass ab der 37. Kalenderwoche Wartungsarbeiten an der Straßenbeleuchtung durchgeführt werden. Dazu ist es erforderlich, dass die Straßenbeleuchtung tagsüber zeitweise eingeschaltet wird.
Wartung der Straßenbeleuchtung
Die Einwohnerschaft wird darauf hingewiesen, dass ab der 37. Kalenderwoche Wartungsarbeiten an der Straßenbeleuchtung durchgeführt werden. Dazu ist es erforderlich, dass die Straßenbeleuchtung tagsüber zeitweise eingeschaltet wird.
Aktion „Pflanzt Hochstamm-Obstbäume“
Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) Kreisverband Darmstadt e.V. führt zusammen mit der Kreissparkasse Darmstadt und mehreren Kommunen des Landkreises Darmstadt-Dieburg, darunter auch der Gemeinde Erzhausen, die Aktion „Pflanzt Hochstamm-Obstbäume“ nunmehr im fünfundzwanzigsten Jahr durch.
Tschechen an Kerb in Erzhausen
Unsere Freunde aus der Partnergemeinde Mnichovo Hradisté kommen vom 11.-14.9. zu Besuch
Diebe waren über das Wochenende in Erzhausen und Groß-Umstadt zu Gange
Das Ziel der Kriminellen waren Wohnhäuser und Autos. Am frühen Samstagmorgen (30.08.2014) nutzten Kriminelle in der Schillerstraße in Erzhausen ein gekipptes Fenster, um in ein Haus zu gelangen
Sommerferien im Jugendzentrum
Das JUZE bleibt in den Sommerferien geschlossen, da in dieser Zeit unsere Ferienspiel- und Betreuungsangebote laufen. Nach den Ferien ist das Jugendzentrum ab dem 09. September wieder zu den bekannten Öffnungszeiten und Programmen geöffnet.
Verkehrsunfallflucht nach Fahrzeugbeschädigung
Am Dienstag (26.08.29014) kam es in den Morgenstunden zwischen 06.00 Uhr und 07.00 Uhr in der Bahnstraße zu einer Verkehrsunfallflucht.
Erreichbarkeit der Kinder- u. Jugendförderung
Aufgrund unserer ganztätigen Ferienprogramme ist die Kinder- u. Jugenförderung schlecht im Büro erreichbar. Wir bitten dies zu entschuldigen. Bitte sprechen Sie ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter oder schreiben Sie eine E-Mail. Wir werden uns so bald als möglich zurückmelden. Vielen Dank für Ihr Verständnis
Versuchter Einbruch im JUZE
Bei einem Einbruchversuch am vergangenen Wochenende wurde ein Fenster beschädigt. Mitgenommen haben die Täter scheinbar nichts.
Versuchter Einbruch in der Mainstraße
Kein Glück hatten Einbrecher, die am Montagvormittag (26.08.2014) in der Zeit zwischen 08.30 Uhr und 09.55 Uhr versuchten, in ein Einfamilienhaus in der Mainstraße zu gelangen. Die Kriminellen versuchten, die Haustür des Wohnhauses aufzubrechen, scheiterten aber bei ihrem Vorhaben. Das Kommissariat 21/22 der Darmstädter Kriminalpolizei ermittelt wegen versuchten Einbruchs. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmung gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 bei den Ermittlern zu melden.
Baubeginn NGA-Netz
am 2.9. beginnt der Ausbau des NGA-Netzes in Groß-Umstadt.
Sitzung fällt aus
Die Sitzung des Bau- Verkehrs u. Umweltausschuss am 2.9.2014 entfällt und wird verschoben. Der neue Termin wird rechtzeitig mitgeteilt.
Schadstoffmobil
In Erzhausen besteht für Privathaushalte und Kleingewerbebetriebe am 28.08.2014 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr die Möglichkeit beim Schadstoffmobil vor dem gemeindlichen Recyclinghof am Ortsausgang Hauptstraße Sondermüll anzuliefern. Weitere Infos finden Sie unter Abfall.
HuFina - geänderter Sitzungstermin
Die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses findet nicht am 18.6.2014 sondern bereits am 17.6.2014 im Seniorentreff statt.
In-Kraft-Treten des Lärmaktionsplanes am 05. Mai 2014
Aufstellung des Lärmaktionsplans Hessen; Teilplan Flughafen Frankfurt/Main
Europawahl
Alle Wahllokale zur Europawahl befinden sich ausnahmsweise im Feuerwehrgerätehaus
Wasserzählerplätze
Prüfung der Wasserzählerplätze für alle in 2014 anstehenden Zählerwechsel durch die HSE.

Aktuelles

mehr...

Zusammen Zukunft gestalten! Schenken Sie Erzhausen zwei Abende Ihrer Zeit und beteiligen Sie sich in einer unserer Arbeitsgruppen!

mehr... 






Button zum Online-Belegungsplan

SeitenanfangSeitenanfang Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum                                                                                                              © 2017 Gemeinde Erzhausen