Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Warnhinweis der Gemeindeverwaltung Erzhausen

"Falsche Polizeibeamte" am Telefon

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der Anruf eines "Falschen Polizeibeamten" ist ein spezielles Kriminalitäts-Phänomen.

Trickbetrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus, um vorwiegend ältere Menschen zur Herausgabe ihrer Wertsachen zu bringen. Sie nutzen eine spezielle Technik, die bei einem Anruf auf der Telefonanzeige der Angerufenen die Polizei-Notrufnummer 110 erscheinen lässt. Unter dem Vorwand, die Polizei habe Hinweise auf einen geplanten Einbruch, seien Geld und sonstige Wertsachen zuhause nicht mehr sicher. Deshalb komme ein Polizist in Zivil vorbei, um die Wertsachen in amtliche Verwahrung zu nehmen.

 

Bitte beachten sie folgende Verhaltenshinweise Ihrer Polizei:

1. Sprechen Sie am Telefon niemals über Ihre finanziellen oder persönlichen Verhältnissen.

2. Die Polizei ruft niemals unter der Notruf-Nummer 110 an. Das tun nur Betrüger!

3. Die Polizei holt niemals Geldbeträge, Schmuck oder sonstige Wertgegenstände ab.

4. Legen Sie sofort auf, wenn Sie nicht sicher sind, wer Sie anruft oder wenn der Anrufer Sie unter Druck setzt. Dies ist nicht unhöflich.

5. Wenden Sie sich sofort an Ihre Polizei und teilen Sie den Sachverhalt mit, wenn Sie Betroffener eines solchen Anrufes geworden sind.

 

Bei Rückfragen wenden sie sich bitte an das 3. Polizeirevier Darmstadt-Arheilgen, Tel.: 06151 9693810.

 

Dank für Ihre Mithilfe.

 

gez. - Lange - (Bürgermeisterin)


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles

Recyclinghof

Ab Samstag, den 16.05.2020, nimmt der Re-cyclinghof wieder alle Arten von Abfall entge-gen. Zu beachten sind die zu diesem Zeitpunkt gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen. Erzhausen, den 14. Mai 2020 gez. - Lange - (Bürgermeisterin)

mehr... 


Rathaus Öffnungszeiten

KIP Immobilenportal



Button zum Online-Belegungsplan

SeitenanfangSeitenanfang Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum© 2020 Gemeinde Erzhausen