Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Der Arbeitskreis für Flüchtlinge in Erzhausen sucht motivierte Unterstützer für seine Fahrradwerkstatt

Seit einigen Jahren unterstützt der Arbeitskreis für Flüchtlinge in Erzhausen die Integration von Flüchtlingen in der Gemeinde.


Ein neues Projekt ist die Fahrradwerkstatt. Vor kurzem wurde eine Werkstatt eingerichtet, in der die Flüchtlinge Fahrräder leihen oder zusammen mit Helfern des Arbeitskreises ihre kaputten Fahrräder reparieren können. Hierfür sucht der Arbeitskreis zusammen mit der Gemeinde Unterstützer!


Ziel ist es mit der Unterstützung weiterer Helfer das Reparaturangebot der Werkstatt auf  mehrere Stunden in der Woche auszubauen. Damit soll die Fahrradwerkstatt nicht nur ein Angebot für Zuwanderer werden, sondern zur Begegnungsstätte für die Erzhäuser.
 

Leute, die technisches Geschick besitzen und interessiert sind im Bereich der interkulturellen Arbeit unterstützend aktiv zu werden, sind herzlich eingeladen, Kontakt mit uns aufzunehmen.

 

 

Entweder über:

Die Kinder- und Jugendförderung der Gemeindeverwaltung Erzhausen

Rodenseestrasse 3

64390 Erzhausen

Telefon: 06150-976-729

kijufoe@erzhausen.de

oder unter

asyl.erzhausen@email.de

 


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles


AK-Flüchtlinge
VdK

 

Weisser Ring

SeitenanfangSeitenanfang Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum                                                                                                              © 2017 Gemeinde Erzhausen